Ein Profil in Outlook 2007, 2010, 2013 und 2016 reparieren

  • Eric Simson

    Geschrieben von Eric Simson linkdin

  • Aktualisiert am

    Aktualisiert am April 27, 2020

  • Min Lesen

    Min Lesen 4 Min

Das Tutorial erklärt das Verfahren zum Reparieren des Outlook-Profils in Outlook2016, 2013, 2010 und 2007 und beschreibt einige häufige Fehler in Verbindung mit Outlook-Profilen. Es fasst außerdem das Tool zur Posteingangsreparatur mit seinen Vor- und Nachteilen zusammen.

Microsoft Outlook ist Ihr persönlicher E-Mail-Organizer, da alle E-Mails und andere Datenkomponenten auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Sie können auf die früher heruntergeladenen E-Mails zugreifen, ohne eine Verbindung zum Internet herstellen zu müssen. Daher haben Sie jederzeit Zugriff auf alle Ihre Mailboxdaten, einschließlich E-Mails, Kontakte, Kalender, Termine, Notizen usw., auch wenn Sie keine Internetverbindung haben.

Outlook-Benutzer halten ihre PST-Dateien (Personal Storage Table) manchmal passwortgeschützt, um zu verhindern, dass andere auf wichtige Daten zugreifen können. PST ist die Datenablage für MS Outlook. Es kann vorkommen, dass Ihr Outlook-Profil beschädigt wird, wodurch Sie Probleme bei der Verbindung mit der E-Mail von Outlook haben können. Dies könnte auch auf einige Probleme in dem Profil zurückzuführen sein, das die Anwendung verwendet.

Umgehende Lösung: Versuchen Sie das Outlook PSTReparaturwerkzeug um kaputte/nicht zugängliche PST Datei in drei Schritten zu rekonstruieren

Hier sind einige Beschlüsse zur Behebung und Reparatur des korrupten Outlook-Profils in allen Versionen der Anwendung:

Ein Profil reparieren in Outlook2010Outlook2013, oder Outlook2016

Outlook2007 Profil reparieren

  1. Klicken Sie auf Werkzeuge und gehen Sie dann zu Kontoeinstellungen
  2. Wählen Sie das Kontoprofil in der Registerkarte E-Mail und klicken Sie dann auf Reparieren
  3. Folgen Sie dann den Anweisungen und Eingabeaufforderungen, wie sie im Assistenten angezeigt werden
  4. Sobald der Prozess abgeschlossen ist, starten Sie Outlook neu, um Änderungen zu synchronisieren

Nach dem oben genannten Verfahren können Sie kleinere Probleme lösen, die zu Unterbrechungen beim Zugriff auf Ihr Outlook-Profil führen. Das Verfahren zur Reparatur Ihres Outlook2010-Profils wird im nächsten Abschnitt beschrieben.

MSOutlook2010 Profil reparieren

  1. Klicken Sie im Outlook-Fenster auf das Menü Datei
  2. Klicken Sie auf das nach unten zeigende Pfeilsymbol neben “Kontoeinstellung
  3. Wählen Sie Kontoeinstellungen aus den angegebenen Optionen
  4. Wählen Sie das Outlook-Profil auf der Registerkarte E-Mail und klicken Sie dann auf Reparieren
  5. Folgen Sie dann dem Assistenten, wenn Sie dazu aufgefordert werden

Hinweis:

Das Verfahren zum Reparieren des Outlook-Profils in den Versionen Outlook2013 und 2016 ähnelt dem der Version 2010.

Wenn die oben genannten Schritte nicht hilfreich erscheinen, um das Problem mit dem Outlook-Profil zu lösen, können Sie nach den neuesten Updates suchen. Wenn die Updates nicht für die aktuelle Version der Anwendung installiert sind, funktioniert Outlook möglicherweise nicht mehr ordnungsgemäß.

Wie kann das Postfach Reparaturwerkzeug helfen?

Eine weitere Ursache dafür, dass das Outlook-Profil nicht richtig funktioniert, ist die Beschädigung der PST-Datei. Outlook ist in das Posteingangs-Reparaturprogramm integriert, das oft als ScanPST.exe bezeichnet wird. Dieses Tool stellt Daten aus der beschädigten PST-Datei wieder her und hilft beim Zugriff auf Outlook-Profile. Das Tool repariert beschädigte Outlook2013-Profile und ist recht einfach zu bedienen, da es mit nur wenigen Klicks funktioniert.

Vorteile des Postfach-Reparaturwerkzeugs

  • Das Versorgungsunternehmen ist effizient und arbeitet genau im Falle von Korruption mit geringer Intensität der PST
  • Einfaches Auffinden des Dienstprogramms ScanPST.exe über die Funktion ‘Programme und Dateien durchsuchen’
  • Das Dienstprogramm ist kostenlos und wird automatisch auf dem Rechner installiert, sobald MSOutlook installiert ist
  • Sobald der Scan-Vorgang abgeschlossen ist, erzeugt das Tool einen Protokollbericht, der Informationen über die fixierten Elemente anzeigt
  • Hilft bei der Behebung von PST-Korruptionsproblemen und bei der Validierung der internen Struktur von Datenkomponenten

Nachteile des Postfach-REparaturwerkzeugs

  • Das Werkzeug ist nicht in der Lage, E-Mails und andere Komponenten von PST wiederherzustellen, die versehentlich oder dauerhaft gelöscht wurden
  • Kennwortgeschützte Dateien können nicht mit ScanPST.exe repariert werden
  • Die Integrität der in PST gespeicherten Daten kann nicht gewährleistet werden
  • Posteingangs-Reparatur-Werkzeug repariert keine Korruptionsprobleme großer Intensität
  • Wenn der Body-Abschnitt von E-Mails beschädigt ist, hilft ScanPST.exe nicht

Outlook Profile und häufige Fehlernachrichten

In den meisten Fällen ist es die Beschädigung der PST-Datei, die das PST-Profil unzugänglich macht und eine Reparatur der Outlook-Dateien erforderlich macht. Manchmal gelingt es dem Tool aufgrund von Beschädigungen auf hoher Ebene nicht, Daten aus der PST-Mailbox wiederherzustellen. 

Es gibt jedoch Fälle, in denen das Tool die Fehlermeldung “MicrosoftOutlook Inbox Repair Tool erkennt die Datei nicht” anzeigt. In solchen Fällen kann nur ein Outlook-Wiederherstellungs-Tool eines Drittanbieters dabei helfen, Daten aus der beschädigten PST-Datei abzurufen und sie so zugänglich zu machen.

Abgesehen davon gibt es auch noch andere Fehlermeldungen, die aufgrund von Profilfehlern auftreten. Diese Fehlermeldungen umfassen:

Fehler 1: MSOutlook kann nicht gestartet werden

Beim Versuch, MSOutlook zu starten, wenn die App eine Fehlermeldung anzeigt: “Microsoft Outlook kann nicht gestartet werden. Kann das Outlook-Fenster nicht öffnen”, gibt es mehrere Probleme, die diesen Fehler auslösen können.

  1.  Wie von Microsoft vorgeschrieben, ist die Einstellungsdatei für das beschädigte Navigationsfenster (d. h. Profilname.xml) der MSOutlook-Profilname. Wenn in diesem Fall das Volumen dieser Datei 0 KB beträgt, wird sie beschädigt.
  2. Wenn Sie versuchen, Outlook im Kompatibilitätsmodus zu starten, oder die Outlook-Datendatei versehentlich oder absichtlich gelöscht wird, erfolgt eine entsprechende Fehlermeldung.

Fehler 2: Outlook antwortet nicht

Wenn die Anwendung plötzlich hängt, dazwischen feststeckt oder plötzlich einfriert, besteht die Möglichkeit, dass entweder das Benutzerprofil korrupt geworden ist oder die PST-Datei beschädigt ist. Es tritt auf, wenn Sie versuchen, einen weiteren Befehl zu starten, während Outlook in Betrieb ist oder das Postfach die festgelegte Speicherbegrenzung überschreitet.

Schlussfolgerung:

Wenn es sich um eine nominelle Korruption handelt, kann sie mit dem eingebauten Posteingangs-Reparaturprogramm behoben werden, aber dieses Dienstprogramm würde nicht helfen, wenn die Korruption auf einer höheren Ebene liegt.

In Fällen jedoch, in denen ScanPST.exe die Outlook-Postfachdaten nicht wiederherstellen kann oder das Outlook-Profil nicht in den Zugriffsmodus bringen kann, können Sie versuchen, die Stellar Repair for Outlook zu verwenden. Das professionelle Tool verfügt über zusätzliche Funktionen, die nicht nur Daten aus beschädigter PST wiederherstellt, sondern auch dabei hilft, die Postfachdaten auf eine besser organisierte Weise zu retten, wodurch weitere Chancen auf Datenverlust verringert werden.