• Stellar OST to PST Converter

Stellar OST to PST Converter

OST-Dateien in durch Outlook importierbare PST-Dateien sicher umwandeln durch

Ein professionelles OST-Konvertierungstool, das Objekte aus einer OST-Datei auf einfache Weise in das PST-Format konvertiert und sie in eine neu erstellte Outlook PST-Datei an einem beliebigen benutzerdefinierten Ort exportiert.

  • Konvertiert E-Mails, Kontakte, Notizen, Kalender- und Tagebucheinträge
  • Vorschau konvertierter Nachrichten in einer dreigeteilten Ansicht
  • Sichert die konvertierten Nachrichten im MSG, EML, RTF, HTML und PDF-Format
  • Einfache Sortierung der durchsuchten Nachrichten nach Absender, Empfänger, Betreff, Datum, Typ, Anhang und Priorität
  • Unterstützt MS Office 2016, 2013, 2010, 2007, 2003, 2002(XP), 2000
  Jetzt kaufen
Key Features

 

 

Migration von OST zu PST icon

Migration von OST zu PST

Stellar OST to PST extrahiert jede Mailkomponente in Ihrer OST-Datei und stellt sie in einer neuen PST-Datei wieder her. Das Tool kann erfolgreich E-Mails, Kontakte, Anhänge, Notizen, Tagebuch- und Kalendereinträge usw. für Outlook konvertieren.

Hier ist der Advanced OST to PST Converter – Tech, ein Muss für alle Administratoren und Techniker, die einen regelmäßigen Bedarf haben Outlook OST in eine jeweilige PST Datei zu konvertieren. Zusätzlich ist das Tool in der Lage die konvertierte OST Datei, zum Speicherzeitpunkt, anhand verschiednen Kriterien zu komprimieren oder teilen. Mehr lesen..

Vorschau von Mailobjekten icon

Vorschau von Mailobjekten

Die Software bietet intelligente Vorschauoptionen für alle konvertierten Mailobjekte in einer dreigeteilten Ansicht. Das Vorschaufenster zeigt die Kalender, Kontakte, Aufgaben und Tagebucheinträge in einer sehr professionellen Ansicht an, sehr ähnlich der Ansicht in MS Outlook, das Sie täglich verwenden. Dies gewährleistet eine einfache Bedienung und verleiht einen ersten Einblick in die späteren Ergebnisse der Konvertierung.

Repariert und konvertiert beschädigte OST-Dateien icon

Repariert und konvertiert beschädigte OST-Dateien

Der Stellar OST to PST-Konverter besitzt die Fähigkeit, beschädigte Daten in Ihrer OST-Datei zu reparieren, bevor die konvertierte OST-Datei schließlich als eine in Outlook importierbare PST-Datei gespeichert wird. Dadurch wird die Wiederherstellung beschädigter oder nicht zugänglicher Mailobjekte ohne Veränderung ihrer wichtigsten Eigenschaften und Formatierungen erleichtert.

Suchen & Speichern einzelner Nachrichten als EML oder MSG icon

Suchen & Speichern einzelner Nachrichten als EML oder MSG

Das Programm ermöglicht Ihnen die umfangreiche Suche nach bestimmten E-Mails, basierend auf Parametern wie ‘Empfänger’, ‘Absender’, ‘Betreff’ und ‘Datum’. Sie können die gewünschten E-Mails aus Ihren Mail-Ordnern auswählen und auf Ihrem System speichern, entweder als EML- oder MSG-Dateien.

Sichere und risikolose OST-Konvertierung icon

Sichere und risikolose OST-Konvertierung

Die Software gewährleistet eine genaue OST zu PST-Migration, indem sie jedes mögliche Risiko eines Verlustes der Formatierung oder anderer Mailattribute ausschließt. Sie nutzt auch einen Zähler für jeden Mailordner, der die Anzahl der konvertierten Objekte anzeigt.

Sicherung der konvertierten Datei am gewünschten Ort icon

Sicherung der konvertierten Datei am gewünschten Ort

Die fortgeschrittene Sicherungsoption dieses OST- Reparaturtools bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre konvertierte Datei an jedem gewünschten Ort auf Ihrem System oder auf jedem vom Betriebssystem erkannten Netzwerklaufwerk zu speichern.

Durchsuchter E-Mails einfach sortieren icon

Durchsuchter E-Mails einfach sortieren

Nachdem die OST-Datei durchsucht wurde, ermöglicht Ihnen die Software, die verschiedenen Nachrichten auf der Basis von Datum, Absender, Empfänger, Betreff, Typ, Anhang, Priorität, Gruppe usw. zu sortieren. Diese Option ist sehr hilfreich, um die Nachrichten in bestimmte Gruppen zu sortieren und zu organisieren.

Support und Kompatibilität icon

Support und Kompatibilität

MS Outlook: Support für MS Office 2016, 2013, MS Office 2010 (32 bit- und 64 bit-Versionen) / / 2007 / 2003 / 2002 (XP) / 2000
Betriebssystem: Windows 10/ 8 / 7 / Windows Vista / Windows XP

 

FAQ's

Antwort:

Wenn Sie MS Outlook und Exchange Server Client verwenden, ist die Nutzung einer OST-Datei (Offline Storage Table) eine gute Option. Die OST-Datei ermöglicht es Ihnen, offline zu arbeiten, was dann sehr praktisch ist, wenn die Verbindungen in Ihrem Gebiet nicht sehr gut sind. Es handelt sich um eine Offline-Ordnerdatei, die Sie mit Exchange Server synchronisieren können, wenn die Verbindung wiederhergestellt worden ist. Während der Synchronisation werden alle Änderungen berücksichtigt, die an den verschiedenen Objekten wie Kontakten, Nachrichten usw. vorgenommen worden sind. Die Synchronisation ist ein Zwei-Wege-Prozess, wodurch sichergestellt wird, dass die gleichen Outlook-Daten an beiden Orten vorhanden sind.

Eine OST-Datei ist einer PST-Datei sehr ähnlich. Es bestehen aber folgende funktionale Unterschiede zwischen den beiden:

Eine OST-Datei ist eine zwischengespeicherte Datei, die PST-Datei hingegen eine lokale Datei.

Eine OST-Datei ist wie ein Spiegelbild des Benutzerpostfachs auf dem Exchange Server. Die PST-Datei hingegen ist eine Datei, die getrennt vom Exchange Server auf der Festplatte gespeichert ist.

Die Mails in der OST-Datei können nicht gelesen werden, wenn Sie nicht mit dem Netzwerk verbunden sind; das ist bei PST-Dateien nicht der Fall.

Antwort:

Zum Importieren der konvertierten PST-Datei in MS Outlook führen Sie bitte folgende Schritte durch:

Öffnen Sie Microsoft Outlook.

Klicken Sie auf Datei | Importieren und exportieren. Der Import/Export-Assistent wird angezeigt.

Wählen Sie in diesem Assistenten die Option "Aus anderen Programmen oder Dateien importieren".

Klicken Sie auf "Weiter".

Wählen Sie im Feld "Datei importieren" die Option "Personal Storage Table (PST)".

Klicken Sie auf "Weiter".

Wählen Sie die Ordner, die Sie importieren möchten, im Dialogfeld "Persönliche Ordner importieren" aus.

Klicken Sie auf "Weiter".

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Beenden".

Wenn die PST-Datei in MS Outlook importiert worden ist, wird der Ordner "Stellar Phoenix Mailbox Exchange Desktop" angelegt. Dieser Ordner enthält alle geretteten Mailordner.

Antwort:

Um die unzugänglichen E-Mails zu retten, sollten Sie die OST-Datei in eine PST-Datei konvertieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

Führen Sie Stellar Phoenix Mailbox Exchange Recovery aus.

Klicken Sie auf die Option "Outlook-Datei wählen".

Wählen Sie die OST-Datei im Dialogfeld "Öffnen" aus.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", um mit dem Scannen zu beginnen und die Outlook-Objekte aus der beschädigten OST-Datei

Antwort:

Um die Software aktivieren zu können, gehen Sie folgendermaßen vor:

Öffnen Sie Systemsteuerung | Verwaltungstools | Dienste.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Crypkey-Lizenz" und klicken Sie dann auf "Start".

Versuchen Sie nun, die Software zu aktivieren. Es sollte jetzt problemlos funktionieren.

Antwort:

Stellar OST to PST ermöglicht Ihnen, die konvertierte OST-Datei im MSG, EML, PDF, RTF oder HTML-Format zu speichern.

 

Feedback Feedback
Stellar Phoenix & Stellar Data Recovery are Registered Trademarks of Stellar Information Technology Pvt. Ltd.
© Copyright 2017 Stellar Information Technology Pvt. Ltd. All Trademarks Acknowledged.