• Stellar Phoenix Outlook PST Repair - Technician

Stellar Phoenix Outlook PST Repair - Technician

Das beste Tool, um fehlerhafte PST Dateien zu reparieren, komprimieren oder zu teilen

Stellar Phoenix Outlook PST Repair (Tech) ist die Komplettsoftware, die fehlerhafte oder beschädigte PST Dateien repariert und Komprimierung, als auch Teilung, der PST Datei ermöglicht

  • Repariert fehlerhafte oder beschädigte Outlook PST
  • Ermöglicht Komprimierung der PST vor dem Speichern
  • Teilt die PST auf Basis der Mail ID, Größe und Datum
  • Speichert reparierte PST als Office 365, EML, MSG, RTF, HTML, PDF, DBX und MBOX Datei
  • Unterstützt MS Outlook 2016, 2013, 2010, 2007, 2003, 2002, 2000
  • Option zu wählen Namenskonvention Dateien, die von gewünschten Namen zu speichern.
  Jetzt kaufen
Die wichtigsten Vorteile

Stellar Phoenix Outlook PST Repair (Tech) ist eine Komplettsoftware, die fehlerhafte oder beschädigte PST Dateien repariert, die PST komprimiert oder teilt und die reparierte in einer Vielfalt an Dateiformaten abspeichert. Hiernach werden einige bemerkenswerte Besonderheiten der Software genannt.

Reparatur fehlerhafter Outlook PST icon

Reparatur fehlerhafter Outlook PST

Mit dem Stellar Outlook PST repair tool können Sie leichtfertig fehlerhafte Outlook PST Dateien reparieren. Wenn Sie diese Software starten, zeigt sie automatisch ein "Select Outlook Mailbox" Dialogfenster an. Jedoch kann das "Select Outlook Mailbox" Dialogfenster auch geöffnet werden, indem Sie "Select Outlook Mailbox" im Dateimenü auswählen. Dieses Dialogfenster gibt Ihnen eine Option, die PST Datei aus einem bekannten Dateipfad zu wählen. Sollten Sie den Dateipfad nicht kennen, können Sie auf "Find Outlook File" klicken, um das "Find Mailbox" Dialogfenster zu öffnen. Anschließend können Sie angeben, auf welcher Festplate Sie die PST Dateien suchen möchten. Klicken Sie dann auf Start, um nach Dateien zu suchen. Auf diese Art und Weise können Sie leichtfertig Ihre fehlerhaften/unzugänglichen Outlook Mails reparieren. Nachdem Sie die Datei ausgewählt haben, müssen Sie die Datei markieren und auf "Start Now" klicken, um den Reparaturvorgang einzuleiten.

Voransicht der Mails nach dem Scan icon

Voransicht der Mails nach dem Scan

Der Scan von fehlerhaften PST Dateien beginnt und die individuellen Mail Elemente, wie zum Beispiel die Mails im “Eingang” Ordner, “Ausgang”, “Kalender”, “Kontakte”, “Aufgaben”, Notizen” und “Journal” usw., werden im linken Fenster der Software aufgelistet. Sie können die Voransicht der Mails und anderen Elemente im rechten Fenster sehen.

Reparierte Mails Finden oder Sortieren icon

Reparierte Mails Finden oder Sortieren

Es kann eine Vielzahl an Mails in der PST geben. Um die Suche bestimmter Mails einzugrenzen, bietet die Software verschiedene Optionen wie zum Beispiel "Find Message" und "Arrange by". Durch die Verwendung dieser Optionen können Sie eine bestimmte Nachricht der PST Datei finden und reparieren. Um eine Nachricht zu finden, klicken Sie auf das"Find Message" Symbol im Dateimenü. Dies wird ein "Find Message" Dialogfenster anzeigen. Dort können Sie verschiedene Suchkriterien angeben, wie zum Beispiel Empfänger, Absender, Betreff, Datum. Sobald Sie die Suchkriterien angegeben haben, müssen Sie auf die "Find Now" Schaltfläche klicken, um die Suche zu starten. Dies erstellt eine Liste an E-Mails, welche mit den Suchkriterien übereinstimmen. Sie können auf eine individuelle Mail doppelt klicken, um diese zu öffnen. Genauso können Sie die Mails auch nach verschiedenen Gruppen sortieren, wie zum Beispiel "Datum", "Absender", "Empfänger", "Betreff", "Typ", "Anhänge" und "Bedeutung" usw. Um dies zu tun, machen Sie einen Rechtsklick auf die jeweiligen Felder in der Voransicht und wählen die Gruppe aus.

Speichern reparierter Outlook PST icon

Speichern reparierter Outlook PST

Nachdem die Mails repariert wurden, können Sie die PST Datei an jedem gewünschtem Zielort speichern. Klicken Sie auf das “Save Repairde File” Symbol im Dateimenü. Sie können auch die ausgewählten Nachrichten in einem anderen Format wie EML, MSG, RTF, HTML, PDF, DBX oder MBOX speichern. Alternativ können Sie jede Nachricht aus der Suchergebnis-Liste speichern, indem Sie einfach Rechtsklicken und das gewünsche Format auswählen, mit dem die Nachricht gespeichert werden soll. Zusätzlich haben Sie zwei bemerkenswerte Optionen, um die PST Datei zu kompromieren oder teilen, bevor die reparierte PST Datei gespeichert wird.

Wie man Mails im EML, MSG, RTF, HTML, PDF, DBX und MBOX Format liest icon

Wie man Mails im EML, MSG, RTF, HTML, PDF, DBX und MBOX Format liest

Um die gespeicherten Nachrichten im EML und MSG Format zu lesen, müssen Sie MS Outlook auf Ihrem System installieren. Die PST als DBX zu speichern, bedeutet dass Sie MS Outlook Express benötigen, um die DBX Datei zu importieren und zu lesen. Die MBOX Datei kann in jede Mailanwendung importiert werden, wie zum Beispiel Spicebird, Eudora, Thunderbird und SeaMonkey. Wobei Sie, um RTF, HTML und PDF Dateien zu lesen, WordPad, einen Browser und einen PDF Reader benötigen. Um eine E-Mail die als EML Datei gespeichert wurde zu lesen, müssen Sie an den Zielort der EML Datei navigieren. Doppelklicken Sie, um die Datei als normale E-Mail im MS Outlook Fenster zu öffnen. Um eine E-Mail die als MSG Datei gespeichert wurde zu lesen, müssen Sie an den Zielort der MSG Datei navigieren. Doppelklicken Sie, um die Datei als normale E-Mail im MS Outlook Fenster zu öffnen. Um eine E-Mail die als RTF Datei gespeichert wurde zu lesen, müssen Sie an den Zielort der RTF Datei navigieren. Doppelklicken Sie, um die Datei als normale E-Mail im WordPad zu öffnen. Um eine E-Mail die als HTML Datei gespeichert wurde zu lesen, müssen Sie an den Zielort der HTML Datei navigieren. Doppelklicken Sie, um die Datei als normale E-Mail im Standardbrowser zu öffnen. Um eine E-Mail die als PDF Datei gespeichert wurde zu lesen, müssen Sie an den Zielort der PDF Datei navigieren. Doppelklicken Sie, um die Datei als normale E-Mail im PDF Reader zu öffnen. Die DBX Datei wird automatisch am Speicherort von Outlook Express abgespeichert. Um die Mail zu lesen, müssen Sie Outlook Express starten. Um die Mails als MBOX zu lesen, müssen Sie die MBOX Dateil in jegliche der Anwendungen Spicebird, Eudora, Thunderbird und SeaMonkey importieren, um dann alle Mails lesen zu können.

Komprimieren großer PST & Speichern icon

Komprimieren großer PST & Speichern

Die Software beinhaltet sehr eindrucksvolle Features zum komprimieren der PST Datei bevor diese gespeichert wird. Sie können eine große PST Datei komprimieren, nachdem diese repariert wurde. Dieses Feature ist hilfreich bei der Reduzierung der Größe Ihrer PST Datei und Sie können auch andere Optionen haben, wie zum Beispiel,

  • Komprimierung aller Dateianhänge in neuer PST
  • Extrahierung und Speichern von Dateianhängen in einem Ordner (Keine Verlinkung verloren)
  • Extrahierung, Komprimierung und Speicherung von Dateianhängen in einem Ordner (Keine Verlinkung verloren)
  • Entfernen aller Anhänge in neuer PST
  • Später können Sie die komprimierte PST in Ihr Outlook Profil importieren und auf die Mails und anderen Elemente zugreifen.

    Teilen der reparierten PST & Speichern icon

    Teilen der reparierten PST & Speichern

    Stellar Phoenix Outlook PST Repair (Tech) ermöglicht Ihnen die reparierte PST Datei, vor dem Speichern, zu teilen. Es gibt verschiedene Kriterien, wie zum Beispiel Mail ID, Größe und Datum, auf deren Basis Sie die PST Datei teilen können. Teilung nach Mail ID bedeutet, die Software wird die PST anhand der ausgewählten Mail IDs teilen. Genauso können Sie die PST Datei in Größenbereichen von 500 MB, 1000 MB, 1500 MB oder 2000 MB teilen. Sollten Sie sich für Datum entscheiden, teilt das Tool die PST anhand der angegebenen Daten.

    Wiederherstellen der Kalendereinträge icon

    Wiederherstellen der Kalendereinträge

    Das Tool bietet fünf Kalenderoptionen, mit welchen Sie arbeiten können. Sie können unten links auf der Benutzeroberfläche die "Calendar" Option auswählen. Mithilfe dieser Option können Sie Einträge für Tage, Arbeitstage, Wochen oder einem Monat auflisten. Day: Diese Option listet alle Einträge eines bestimmten Tages, von der Liste der gescannten E-Mails, auf. Work Week: Diese Optionen listet alle Einträge einer Arbeitswoche auf (Von Montag bis Freitag). Week: Diese Option listet alle Einträge einer Woche auf (von Montag bis Sonntag). Month: Diese Option listet alle Einträge eines bestimmten Monats auf. Sollten Sie jedoch alle Einträge eines bestimmten Datums einsehen wollen, können Sie die "Go To" Option auswählen. Diese Option kann auch auf dem Software Toolbar ausgewählt werden.

     

    FAQ's

    Antwort:

    Die Demoversion ist eine kostenlose Testversion der Software. Sie können die fehlerhafte PST Datei reparieren und eine Voransicht aller Mails und anderer Elemente haben. Jedoch, um die reparierte Datei zu speichern, komprimieren oder zu teilen, müssen Sie die Vollversion erwerben.

    Antwort:

    Ja, Sie können alle Aufgaben, gespeichert vom Benutzer, in der Mailbox in der Voransicht ansehen. Die Software bietet die “Task” Option auf der unteren linken Seite der Benutzeroberfläche. Sobald Sie auf die “Task” Option klicken, können alle Aufgaben, zusammen mit dem Betreff und dem Termin, aufgelistet werden. Dies erleichtert die Suche nach einer bestimmten Aufgabe. Die Liste auch auch eine Option, um nach bestimmten Aufgaben zu suchen. Entweder nach Betreff oder Termin, sofern die Liste sehr lang ist. Notes - Diese Option befindet sich genau unter der Events Option in der unteren linken Benutzeroberfläche. Die Option listet alle Notizen, gespeichert vom Benutzer, auf. Journals - Sie können die “Journal” Option auf der Benutzeroberfläche auswählen. Diese wird alle Journale, mit deren Betreff und Termin, auflisten. Sie könen jeglichen gewünschten Journal, anhand des Betreffs, auswählen und in der Voransicht betrachtet. Die Liste hat auch eine Option nach einem bestimmten Journal zu suchen, indem Sie entweder nach Betreff oder Anfangstermin suchen, sofern die Liste sehr lang ist.

    Antwort:

    Nein, Sie müssen die fehlerhafte PST Datei, nach registrierung der Software, nicht nochmals scannen. Sie können die PST direkt speichern, welche bereits mit der Demoversion der Software repariert wurde.

    Antwort:

    Wir schlagen folgende Schritt vor, um das Problem zu lösen. Öffnen Sie das ‘Control Panel’. Doppelklicken Sie auf ‘Mail’. Wählen Sie ‘E-mail Accounts’, um Ihr E-Mail Konto im ‘Mail Setup’ Dialogfenster einzustellen. Schließen Sie das Dialogfenster nach der Konfiguration und öffnen Sie MS Outlook. Nun haben Sie zwei Optionen, um die reparierte PST Datei zu öffnen. Entweder wählen Sie ‘Open > Outlook Data File’ vom ‘File Menu’ oder importieren Sie die reparierte PST Datei in MS Outlook.

     

    Stellar Phoenix & Stellar Data Recovery are Registered Trademarks of Stellar Information Technology Pvt. Ltd.
    © Copyright 2017 Stellar Information Technology Pvt. Ltd. All Trademarks Acknowledged.