• Stellar Phoenix PST File Splitter

Stellar Phoenix PST File Splitter

Teilt große Outlook PST-Dateien in kleinere PST-Dateien auf und schützt sie vor Beschädigungen aufgrund der PST-Größenbeschränkungen.

Der Stellar Phoenix PST File Splitter teilt eine große PST-Datei basierend auf angegebenen PST-Teilungskriterien, wie Datum, Größe, Mail-ID und Ordner, effektiv in kleinere und handlichere PST-Dateien auf.

  • Teilt PST-Dateien in kleinere Dateien auf und hilft dabei, PST-Beschädigungen zu vermeiden
  • Führt den Teilungsvorgang an einer neu erstellten PST-Datei durch, die ursprüngliche PST-Datei bleibt intakt.
  • Unterstützt MS Outlook 2010, 2007, 2003, 2002 und 2000
  • Kompatibel mit Windows 8, Windows 7, Vista, Server 2003, XP und 2000
  Jetzt kaufen
Die wichtigsten Vorteile

Der Stellar PST Splitter hilft Ihnen dabei, Beschädigungen von großen PST-Dateien zu vermeiden, indem er sie in kleine Dateien aufteilt. Die Software wird in zwei Lizenzvarianten angeboten: eine Lizenz für Privatbenutzer & eine Geschäftslizenz. Unten stehend finden Sie die wichtigsten Funktionen der Software.



Stellar PST File Splitter - Home Lizenz (Privatbenutzer)

Teilt große PST-Dateien auf icon

Teilt große PST-Dateien auf

Das Programm wählt die große PST-Datei an ihrem Standort und teilt sie in mehrere kleine PST-Dateien auf. Diese Funktion des nützlichen PST-Splitters hilft bei der Vermeidung von PST-Korruptionen aufgrund von Übergröße.

Teilt PST-Dateien nach Datum icon

Teilt PST-Dateien nach Datum

Die Software teilt ausgewählte PST-Dateien nach einem definierten PST-Split-Kriterium, wie „Nach Datum“. Mit der Option „Nach Datum teilen“ können Sie jede PST-Datei in Übereinstimmung mit einem bestimmten Datumsbereich teilen. Die Software hilft Ihnen, eine neue PST-Datei zu erstellen, die nur jene Mails, die in einem bestimmten Datumsbereich gesendet und empfangen wurden, enthält.

Teilt PST nach Größe icon

Teilt PST nach Größe

Der Stellar PST Splitter kann Ihre großen PST-Dateien in kleinere PST-Dateien einer bestimmten Größe aufteilen. Sie können eine große PST-Datei in eine andere PST verwandeln, welche zwischen 200 MB und 2 GB groß sein kann. Falls Sie das Gefühl haben, dass Ihre PST ein extremes Limit erreicht, teilen Sie sie in Teile beliebiger Größe, um Beschädigungen zu verhindern.

Teilt PST nach Mail-ID icon

Teilt PST nach Mail-ID

Die Software bietet eine weitere nützliche Option, dank der Sie die ursprüngliche PST-Datei nach Mail-ID teilen können. Mit dieser Option können Sie eine komplett neue PST-Datei erstellen, die nur jene Mails erhält, die mit einer bestimmten Mail-ID in Verbindung stehen, die im Feld An, CC oder BCC vorkommt

Teilt PST nach Ordner icon

Teilt PST nach Ordner

Dank der Option „Auswählen & Teilen“ der Software können Sie jede PST-Datei nach bestimmten Ordnern teilen. Sie können einen oder mehrere Ordern der existierenden PST auswählen, wonach die Software diese in eine neue PST umwandelt. Diese neue PST-Datei enthält nur die ausgewählten Ordner.

Risikofrei - das Originalformat bleibt intakt icon

Risikofrei - das Originalformat bleibt intakt

Die Software teilt PST-Dateien, ohne die Struktur oder die Inhalte der ursprünglichen PST-Datei zu verändern oder Änderungen am ursprünglichen Format der HTML oder RTF Nachrichten vorzunehmen.

Erstellt ein Protokoll des gesamten Vorgangs icon

Erstellt ein Protokoll des gesamten Vorgangs

Nach Abschluss des Trennvorgangs erstellt die Software ein detailliertes Protokoll des gesamten Vorgangs, das gespeichert werden kann. Dieser Protokollbericht hilft dabei, die gesamte Anzahl der Objekte in der ursprünglichen PST und die PST-Dateien, die nach dem Teilvorgang entstanden sind, zu verifizieren.

Teilt einzelne PST-Dateien mit mehreren Datumsbereichen icon

Teilt einzelne PST-Dateien mit mehreren Datumsbereichen

Die Software bietet Ihnen eine innovative Möglichkeit, um mehrere Teilungsaufgaben in einem einzigen Vorgang durchzuführen, indem Sie mehrere Datumsbereiche angeben. Die Software ermöglicht es auch, einzigartige Zielorte für die Teilung einer einzelnen PST-Datei basierend auf verschiedenen Datumsbereichen anzugeben.

Teilt mehrere PST-Dateien gleichzeitig icon

Teilt mehrere PST-Dateien gleichzeitig

Mit der Corporate Lizenz des Stellar PST File Splitters können Sie mehrere PST-Dateien mit einem einzigen Vorgang teilen. Die Software ermöglicht das Teilen von PST-Dateien, die in einem einzelnen Ordner oder an unterschiedlichen Orten gespeichert sind nach verschiedenen Teilungskriterien - „Nach Zeit teilen“ und „Nach Größe teilen“.

Teilt mehrere PST-Dateien nach Zeit icon

Teilt mehrere PST-Dateien nach Zeit

Die Software gibt Ihnen die Möglichkeit, mehrere PST-Dateien basierend auf jeder angegebenen Zeitspanne zu teilen. Die Software ermöglicht es Ihnen, PST-Dateien durch die Auswahl eines Ordners, welcher mehrere PST-Dateien enthält, oder von verschiedenen Standorten zu teilen.

Teilt mehrere PST-Dateien nach Größe icon

Teilt mehrere PST-Dateien nach Größe

Mit der Option „Nach Größe teilen“ der Software, können Sie mehrere PST-Dateien teilen, die in einem einzelnen Ordner oder an komplett verschiedenen Standorten gespeichert sind, indem Sie ein Größenlimit angeben. Beachten Sie, dass Sie Ihre PST-Dateien in neue PST-Dateien mit einer Größe zwischen 200 MB und 2 GB teilen können.

Automatisiert die PST-Teilung, indem eine Batch-Datei erstellt wird icon

Automatisiert die PST-Teilung, indem eine Batch-Datei erstellt wird

Der Stellar PST Splitter ermöglicht es Ihnen, Batch-Dateien zu erstellen und PST-Dateien zu teilen, ohne weitere Schritte zu tätigen. Die Batch-Datei enthält alle Informationen, die notwendig sind, um eine PST-Datei zu teilen und führt den Teilungsvorgang automatisch durch.

 

FAQ's

Antwort:

Schritte, um eine einzelne PST-Datei zu teilen:: Sie müssen die unten stehenden Schritte befolgen, um eine einzelne PST-Datei zu teilen:

  • Starten Sie den Stellar Phoenix PST File Splitter
  • Klicken Sie auf den Karteireiter „Einzelne Datei teilen“
  • Klicken Sie auf „PST-Datei wählen“, um die Datei direkt an einem bekannten Speicherort aufzurufen oder klicken Sie auf „PST-Datei finden“, um in verschiedenen Laufwerken nach der Datei zu suchen.
  • Klicken Sie auf „Ziel ändern“, um den Ort anzugeben, an dem die geteilte Datei gespeichert werden soll.
  • Klicken Sie auf „PST-Datei teilen“ und wählen Sie die Kriterien („Nach Datum“, „Nach Größe“, „Nach Mail-ID“ oder „Wählen & Teilen), um die Datei zu teilen.
  • Wählen Sie den Ort, an dem Sie den Protokollbericht der Software speichern möchten. Danach wird die geteilte PST-Datei am angegebenen Ort gespeichert.
  • Antwort:

    Schritte, um mehrere PST-Dateien zu teilen: Sie müssen die unten stehenden Schritte befolgen, um mehrere PST-Dateien zu teilen:

  • Starten Sie den Stellar Phoenix PST File Splitter
  • Klicken Sie auf „Mehrere Dateien teilen“
  • Wählen Sie je nach Bedarf „Nach Zeit teilen“ oder „Nach Größe teilen“
  • Klicken Sie auf „Ordner wählen“, falls Sie mehrere Dateien, die in einem Ordner gespeichert sind, teilen möchten oder klicken Sie auf „Dateien wählen“, falls Sie mehrere Dateien teilen möchten, die an verschiedenen Orten gespeichert sind. Sie können auch eine im Voraus erstellte Batch-Datei wählen, indem Sie sich für die Option „Batch-Datei wählen“ entscheiden.
  • Definieren Sie die Trennungskriterien und den Zielpfad.
  • Geben Sie einen Zielpfad an, um die Batch-Datei zu speichern.
  • Geben Sie einen Zielpfad an, um die Protokolldatei zu speichern. Die geteilte PST-Datei wird am angegebenen Ort gespeichert.
  • Antwort:

    Sie müssen die unten stehenden Schritte befolgen, um eine Batch-Datei zu erstellen:

  • Öffnen Sie eine neue Textdatei in Notepad.
  • Um eine zeitdefinierte Batch-Datei zu erstellen, müssen Sie folgendes Format verwenden:
  • Root-Ort der ersten Datei;Zielort der ersten Datei;Startdatum der ersten Datei (im Format MM/TT/JJJJ);Enddatum der ersten Datei (im Format MM/TT/JJJJ);Root-Ort der zweiten Datei;und so weiter…
  • Um eine größendefinierte Batch-Datei zu erstellen, müssen Sie folgendes Format verwenden:
  • Root-Ort der ersten Datei;Zielort der ersten Datei;Größenwert der ersten Datei (in MB, akzeptable Werte: 200, 300, 400,.....2000, keine Bruchzahlen erlaubt)
  • Stellen Sie sicher, dass keine Leerräume zwischen die oben genannten Parameter eingefügt werden und dass die Parameter durch Semikolons getrennt werden.
  • Speichern Sie die .txt Datei am gewünschten Ort.
  •  

    Stellar Phoenix & Stellar Data Recovery are Registered Trademarks of Stellar Information Technology Pvt. Ltd.
    © Copyright 2017 Stellar Information Technology Pvt. Ltd. All Trademarks Acknowledged.