• Stellar Phoenix Windows Data Recovery - Home

Stellar Phoenix Windows Data Recovery - Home

Verlorene Daten wieder finden, ist jetzt mit wenigen Klicks möglich

Bekämpfen Sie Datenverlust mit diesem einwandfreien Programm zur Wiederherstellung von Windowsdaten. Die Software rettet verlorengegangene Fotos, Musik, Videos, Dokumente und andere Dateien die aus Versehen,gelöscht wurden oder weil Platz für neues geschaffen werden musste.

  • Stellt Fotos, Videos und andere Multimedia-Dateien wieder her
  • Unterstützt effektive Scanvorgänge der Speicherorte, die größer sind als 2TB
  • Sucht auf Windows Festplatten nach verlorene oder gelöschte Daten
  Jetzt kaufen
Key Features

Lösen Sie Ihr Datenverlust Problem indem Sie eine gesicherte Wiederherstellung der Dateien durchführen und zwar mithilfe dieser nutzerfreundlichen Anwendung. Unten finden Sie einige weitere neue Features der Software:

Verlorene Daten in Sekundenschnelle wiederherstellen icon

Verlorene Daten in Sekundenschnelle wiederherstellen

Scannen Sie alle Laufwerke/Geräte, die größer als 2TB sind. Finden Sie fehlende Teile, oder stellen Sie die Daten auf formatierten Geräten wieder her. Stellar Phoenix Windows Data Recovery wird sich um so ziemlich alles kümmern, was Sie benötigen um Ihre verlorenen Dateien wiederherzustellen. Mit einer schnelleren Scantechnologie, wird die Datenwiederherstellung zu einem schnellen Prozess; selbst für die schlimmsten Szenarien.

  Stellen Sie einmalige Erinnerungen wieder her icon

Stellen Sie einmalige Erinnerungen wieder her

Stellen Sie Ihre schönsten Bilder und lustigsten Erlebnisse wieder her. Phoenix Data Recovery sorgt für eine erfolgreiche Wiederherstellung Ihrer verlorenen Bilder und Mediadateien, egal wie diese gelöscht wurden. Nutzen Sie das Wiederherstellungsprogramm, indem Sie es als Hilfsmittel verwenden um bestimmte Dateitypen wiederherzustellen.

 Bringen Sie verlorene oder gelöschte Daten wieder zurück icon

Bringen Sie verlorene oder gelöschte Daten wieder zurück

Diese Software eignet sich vor allem, wenn Sie viele Daten auf Ihrer Festplatte gelöscht haben. Stellar Windows Data Recovery scannt Ihre auf Windows basierenden Medien genau, um gelöschte oder verlorene Daten wiederzufinden und diese wiederherzustellen.

 Verschiedene Wege um Dateien  auszusortieren icon

Verschiedene Wege um Dateien auszusortieren

Stellar Phoenix Windows Data Recovery ist flexibel indem es Ihnen Optionen anbietet, die Ihnen beim sortieren und Ansehen von Dateien, in verschiedenen dreidimensional strukturierten Listen ermöglicht. So können Sie gezielt bestimmen, was Sie wiederherstellen möchten .

 Einweglösung für Mobiltelefon  Wiederherstellung icon

Einweglösung für Mobiltelefon Wiederherstellung

Trauern Sie verlorenen Bild- oder Videosammlungen auf Ihrem Mobiltelefon nicht weiter hinterher. Die Software erledigt die ganze Arbeit für Sie und zwar mit möglichst kleinem Aufwand. Stellen Sie alles wieder her, was Sie auf Ihrem Smartphone intern gespeichert hatten, oder auf der Speicherkarte.

   Wechseln Sie jederzeit zum  fortgeschrittenen Scan icon

Wechseln Sie jederzeit zum fortgeschrittenen Scan

Stellar Phoenix Windows Data Recovery hilft Ihnen dabei die beste Scanoption für Ihren Datenverlust zu finden. ‘Normal’ sollte der eigentliche Scanmodus für alle gelöschten Datenverlustfälle sein, während ‘Erweitert’ sich um die wesentlich komplexere Datenwiederherstellungen kümmert.

  Suchen Sie auf der Oberfläche nach gewünschten Dateien icon

Suchen Sie auf der Oberfläche nach gewünschten Dateien

Spezifizieren Sie Ihren Dateinamen oder Ordnertypen in der ‘Suchen’ Leiste, um eine erweiterte Suche nach Ihren gewünschten Dateien, auf der Hauptoberfläche, nach dem Scan zu starten. Mit diesem Feature können Sie sich das lange suchen in Listen ersparen und direkt die wichtigen Ordner finden.

Kürzen Sie Ihre verzweigte Liste icon

Kürzen Sie Ihre verzweigte Liste

Generieren Sie eine neue Zweigliste, die ausschließlich wichtige Dateien beinhaltet, indem Sie Ihre Suchkriterien bestimmen (unter gefilterter Stamm). Dieses Feature kann genutzt werden, um die vorherige Scanliste zu kürzen und sich auf eine ausgewählte Liste von Dateien zu konzentrieren, die unbedingt wiederhergestellt werden sollen. So beschleunigen Sie den Wiederherstellungsprozess.

 

FAQ's

Antwort:

Mit Stellar Phoenix Windows-Datenrettung ist die sichere Wiederherstellung aller wichtigen Dateien von dem formatierten Laufwerk ein Kinderspiel:

Führen Sie die Software aus und klicken Sie auf dem Tab "Datenrettung" auf "Laufwerksrettung".

Markieren Sie das formatierte logische Laufwerk unter "Wählen Sie ein Laufwerk für die Datenrettung aus". Wählen Sie dann den Scantyp: "normal" oder "erweitert".

Klicken Sie auf "Jetzt scannen". Das formatierte Laufwerk wird nach allen verlorenen Dateien gescannt.

Nach Abschluss des Scans werden alle Ordner, die sich auf dem formatierten Laufwerk befanden, im linken Fensterbereich angezeigt.

In dieser Ansicht können Sie nun nach Bedarf Dateien bzw. Ordner auswählen, die Sie retten möchten.

Antwort:

Die Scanoption "Normal" führt einen schnellen Scan auf dem ausgewählten Datenträger durch. In den meisten Fällen von Datenverlust ist dieser Schnellscan ausreichend zum Auffinden aller verlorenen Daten. Der erweiterte Scan ist gründlicher und durchsucht den Datenträger Bit für Bit, um eine präzise Wiederherstellung sicherzustellen. Diese Option ist empfehlenswert, falls die Ergebnisse des normalen Scans unvollständig sind.

Antwort:

Ja, mit Stellar Phoenix Windows-Datenrettung lassen sich von jedem Datenträger mit exFAT-Dateisystem Ihre Daten sicher retten. Weiterhin unterstützt die Software FAT und NTFS.

Antwort:

Die Software erlaubt eine signaturbasierte Dateisuche, mit der Sie bestimmte Dateitypen für die Rettung auswählen können.

Klicken Sie in der Symbolleiste auf "Einstellungen" und wählen Sie den Tab "Dateityp hinzufügen".

Wählen Sie im Bildschirm "Dateiliste" diejenigen Dateitypen aus, die Sie retten möchten.

Sie haben auch die Möglichkeit, der Liste weitere Dateitypen hinzuzufügen.

Antwort:

Ja. Für die Datenrettung von einem gelöschten logischen Laufwerk bietet Stellar Phoenix Windows-Datenrettung die Option "Klicken Sie hier, um verlorene Laufwerke zu suchen". Aus der angezeigten Liste können Sie Ihre Festplatte auswählen und dann in einem Pop-up-Dialog den gewünschten Scantyp (Schnellscan/Tiefenscan) festlegen. Die Festplatte wird dann nach allen verlorenen und gelöschten logischen Laufwerken gescannt. Nach Abschluss des Scans listet die Software alle gefundenen Laufwerke auf, und Sie können das versehentlich gelöschte Laufwerk auswählen und dessen Daten gemäß den Anweisungen der Software-Benutzeroberfläche retten.

Antwort:

Stellar Phoenix Windows-Datenrettung ist eine umfassende Datenrettungslösung und unterstützt 185 verschiedene Dateitypen. Sämtliche im Folgenden gelisteten Kategorien und Dateitypen lassen sich in wenigen einfachen Schritten retten:

Audio-/Videodateien
RMI,WAV, WMV, MPG, WMV, WMA, MP3, AVI, ASF, MPEG
Mehr ...
Grafikdateien
BMP, WBMP, WMF, EMF, JPEG, JPG, JP2, PNG, MNG, DIB, GIF, TIF, TIFF, PNM usw.
Datenbankdateien
MDF, DBF, CSV usw.
Internetdateien
HTM, HTML, SHTML, SHTM, MHTML, XHTML, XHT, PLG usw.
MS-Office-Dokumente
DOC, DOT, DOCX, DOTX, XLS, XLSX, XLTX, PPT, PPS, POT, PPTX usw.
Archivdateien
ARJ, LZH, ALZ, TAR, ZIP, RAR, CAB usw.
Verschiedene
C, PRG, TEXT, CXX, HPP, XML, CC, HH, ASM, JS, PHP, ASP, LIC, DEF usw.
Backup-Dateien
BKF
Acrobat-Dateien
PDF
 
Antwort:

Ja, Stellar Phoenix Windows Data Recovery (Home) unterstützt das Wiederherstellen von gelöschten Dateien innerhalb einer bestimmten Zeit. Dazu folgen Sie bitte folgender Anleitung:

Starten Sie Stellar Phoenix Windows Data Recovery und klicken 'Drive Recovery'.

Bestimmen Sie die gewünschte logische Menge unter 'Select Volume to Recover Data' und klicken Sie 'Scan Now'.

Nach Beendigung des Scans, navigieren Sie zum linken Fenster und klicken den 'Filtered Tree' Reiter.

Klicken Sie auf das '+' Zeichen (Advance Filter Option), auf der linken Seite der TextBox. Dies öffnet eine Dialogbox.

In der angezeigten Dialogbox, spezifizieren Sie die Dateitypen die wiederhergestellt werden sollen, in der 'Files of Type' TextBox. Wählen Sie die 'Deleted File' Checkbox um ausschließlich die gelöschten Dateien von der Festplatte wiederherzustellen.

Klicken Sie 'Date' Checkbox und spezifizieren Sie die gewünschte Zeitspanne, innerhalb welcher der Wiederherstellungsprozess ablaufen soll. Optional können Sie auch die Größenangabe benutzen, 'Size from (KB)' Option. Klicken Sie auf 'OK'.

Der Stamm, der im Anschluss an die speziellen Angaben angezeigt wird, beinhaltet ausschließlich die gelöschten Dateien, innerhalb dieser Zeitspanne.

Klicken Sie unten auf 'Recover' um diese Dateien in Ihrem System wiederherzustellen.

 

Feedback Feedback
Stellar Phoenix & Stellar Data Recovery are Registered Trademarks of Stellar Information Technology Pvt. Ltd.
© Copyright 2017 Stellar Information Technology Pvt. Ltd. All Trademarks Acknowledged.